Tom Astor


Lonnie Dale Band

Rainer Bach

Dukes

Patrick Rust

Bison Show

Speed Rodeo

Handwerker Lager

Bull Riding


Auch wenn man mit dem Begriff vorsichtig umgehen sollte – spätestens seit 1995 ist Tom Astor Deutschlands erster Country Music-Superstar. Seine eindrucksvolle, auch in Europas Country-Szene einmalige Erfolgsbilanz hat dafür gesorgt, dass die Countrymusic ein ganz neues Publikum gefunden hat. Seine Fans hat der sympathische, publikumsnahe Star in allen Altersklassen. Im Jahre 2013 feierte er sein 50-jähriges Bühnenjubiläum.

Das erste Country-Album erschien 1980. Ein Jahr danach trat Tom Astor bei der legendären FAN-FAIR, einem der bedeutendsten Ereignisse der Country Music, in Nashville, Tennesee auf. 1984 dann der Durchbruch in Deutschland mit dem schon zum Dauerhit gewordenen „Hallo, guten Morgen Deutschland“. Und dann begann ein wohl einmaliger Aufstieg zum Sympathieträger und Publikumsliebling. Seither konnte Tom Astor nahezu alle Auszeichnungen in Empfang nehmen, die die Country Music bei uns zu vergeben hat.